10 Gründe für einen Hochzeitsfilm

Fotografierst du noch oder filmst du schon?

Braucht man einen Hochzeitsfilm? 10 Gründe, warum ein Hochzeitsfilm auf keinen Fall fehlen sollte.

Die Hochzeit ist einer der glücklichsten Tage im Leben und die Erinnerung daran wird mit jedem vergangenen Tag wertvoller. Wie gerne blicken wir alle irgendwann auf vergangene Tage zurück und schwärmen von jenen Momenten, die unser Leben so wertvoll bereichert und verändert haben. Erinnerungen sind mit das kostbarste das wir besitzen, aber sie verblassen mit der Zeit. Ein Film ist die beste Möglichkeit, sich diesem besonderen Tag für immer zu erinnern, ihn lebendig zu halten und wir verraten dir warum:

1. Der Hochzeitsfilm als Eheretter

„Meine Eltern wären ohne ihren Hochzeitsfilm wahrscheinlich nicht mehr zusammen.“

Eine Ehe ist manchmal wie eine Achterbahnfahrt, es gibt Höhen und Tiefen die durchlebt werden. An diesen Herausforderungen, die uns im Leben begegnen, wachsen wir  gemeinsam. Wenn die einst gewonnene Liebe sich alltäglich anfühlt, ist es nicht immer einfach sich an die Leichtigkeit vom Anfang zu erinnern,

Meine Eltern haben von ihrer Hochzeit einen alten Super-8-Film, dieser ist mittlerweile über 40 Jahre alt. In ihrer Ehe gab es Momente, an denen scheinbar ihre Liebe verflogen war, dann schauten sie sich gemeinsam diese alten Aufnahmen an und erinnern sich an diesen Tag voller Glück: „Diese Aufnahmen erinnern uns daran, warum wir uns damals das „JA“ zueinander gesagt haben.“ Laut meiner Mama hat dieser Hochzeitsfilm ab und an ihre Ehe gerettet.


2. Begeistere Dich, Deine Familie und Freunde

Ein Hochzeitsfotograf ist auf jeder Hochzeit Standard. Ein Hochzeitsvideograf dagegen ist (zumindest in deutschsprachigen Ländern) noch eine Rarität. Auch wenn es sich abzeichnet, dass immer mehr Paare den Wert dieser Hochzeitsvideos erkennen und bald vermutlich ein Hochzeitsvideo genau so ein Standard wie Hochzeitsfotos sind – noch ist es etwas ganz Besonderes, was gewiss nicht jedes Paar hat. Doch nicht nur die Tatsache solch einen emotionalen Film von seiner Hochzeit zu haben begeistert, auch die künstlerische und heutzutage technisch mögliche Form:  Slow Motion,  Zeitraffer, Drohnenaufnahmen, Interviews in hochauflösender Form  bringen immer wieder die Gänsehautmomente des ersten Tages Eurer Ehe zurück.  Diese Momente werden für Eure Gäste in einem kompakten digitalen Highlight Trailer und für Euch in einer langen dokumentarische Version zusammengefasst. Der Hochzeitsfilm wird Euch genauso begeistern wie Eure Gäste. Und dank privatem Online-Link kann der Hochzeitsfilm überall und jederzeit erneut angeschaut werden – auf dem Smartphone, Tablet, Laptop, Computer, Fernseher oder Beamer -Easy to share!

3. Nachhaltige, generationsübergreifende Erinnerungen

Vieles auf einer Hochzeitsfeier ist vergänglich. Die Torte wird schnell aufgegessen, die Blumen verblühen und auch das Hochzeitskleid trägt man voraussichtlich nur dieses eine Mal. Ein Hochzeitsfilm ist eine zukunftssichere Erinnerung, damit in vielen Jahren auch noch Eure Kinder und Enkelkinder staunen können wie Mama und Papa oder Oma und Opa früher aussahen und ihre Hochzeit gefeiert haben. Unsere Filme sind mit der Qualität von Morgen Zukunftssicher und bleiben für immer sogar Generationsübergreifend!

4. Lass Abwesende teilhaben

Manchmal kann ein Gast leider nicht auf Deiner Hochzeit erscheinen. Ein Hochzeitsvideo wird diesen Personen das Gefühl geben, keinen Moment verpasst zuhaben. Als hätten sie die Hochzeit selbst miterlebt. Wir lassen in unseren Filmen das „Mittendrin Gefühl“ entstehen.

5. Erinnere Dich an ganz persönliche Worte

Ein so großer Mehrwert, gegenüber Hochzeitsfotos: Auf jeder Hochzeit werden Reden gehalten und oft wird die Arbeit, die die jeweilige Person investiert unterschätzt. In diesen besonnenen Reden, die Dein Vater oder Deine Mutter, Oma oder Onkel, Schwester oder Freundin an Dich richten stecken persönliche Weisheiten, lustige Anekdoten, Zukunftswünsche und vor allem Liebe. Diese ausgewählten und emotionalen Worte sind zu wertvoll, um sich nicht ein Leben lang daran zu erinnern. Häufig fällt es schwer, kurz nach der Hochzeit diese Worte wiederzugeben. „Was hatte Onkel Bob nochmal gesagt? …. irgendwas mit Liebe.“ Auch die liebevollen Worte des Ehegelübdes bleiben Euch somit immer in Erinnerung.

Wir nehmen jede Rede, jeden Satz, jedes Wort für Euch auf. Zusätzlich bieten wir Euch kostenlos die Möglichkeit Einzelinterviews oder Liebesbotschaften aufzunehmen.

Unsere aktuellen Hochzeitsfilme

Jetzt anschauen

Jetzt anschauen

Schaue Dir jetzt unsere aktuellsten Hochzeitsfilme an!

Watch our latest Weddingfilms

6. Sieh das Ungesehene

Willst Du wissen was Dein Partner beim Getting Ready erlebt? Möchtest Du die Reaktionen der Gäste bei Deinem „Ja, ich will“ sehen oder wer sich beim Brautstrauß werfen in die letzte Reihe stellt? Wie im Rausch fliegt der Hochzeitstag an einem vorbei, vieles geschieht unbemerkt hinter Deinem Rücken. Wir machen das Ungesehene für Dich sichtbar und sorgen dafür, dass keiner dieser Momente vergessen oder übersehen wird.

7. Dein eigener Kinofilm – und Ihr seid die Hauptdarsteller

Nicht ein Kinoerlebnis, sondern Dein persönliches Kinoerlebnis. Unsere langjährige Filmerfahrung gepaart mit unserem zeitgemäßen Equipment ermöglichen uns fesselnde Aufnahmen einzufangen. Der anschließende kreative Schnitt, das moderne Sounddesign und die Farbbearbeitung lassen die Hochzeitsaufnahmen wie einen echten Hollywood Film wirken. Indem Du die Hauptrolle spielst! Oder wie es unsere Braut Raphaela so schön sagt: Es war für uns wie ein Netflixfilm, völlig überwältigend!“. Wann hat man die Möglichkeit einen eigenen Film von sich drehen zu lassen?

8. Authentischer als Fotos

Keine gestellten Posen, kein gefaktes Lächeln in die Kamera. Du darfst einfach Du selbst sein! Ein Hochzeitsfilm zeigt Dich und Deinen Partner so wie ihr seid! Wir begleiten Euch an Deinem besonderen Tag, sind immer an Deiner Seite um alle wichtigen Momente und Emotionen einzufangen. Vielleicht fordern wir Euch auch mal zu einem kleinen Spaziergang übers Feld oder ein Tanz unterm Sternenhimmel auf vor der Kamera auf. -Doch ihr müsst niemals „posen“. Authentizität und Vertrauen sind für uns sehr wichtig, wir wollen wie gute Freunde an Eurer Seite sein. Um das zu erreichen, lernen  wir Euch vorab kennen, hören Eure ganz persönliche Geschichte und wissen was Euch an Eurem Tag besonders wichtig ist. Denn am Ende wollen wir einen Film kreieren, der zu Euch passt und Euch so zeigt wie Ihr seid! Du siehst, Du musst kein Schauspieler sein um die Hauptrolle und Deinen eigenen Film zubekommen. ;-)

9. Und der Tag wird perfekt

Dieser Tag gehört nur Euch! Du sollst ihn so entspannt wie möglich erleben und genießen können. Das ist wichtig um tolle Aufnahmen machen zu können. Wir helfen dabei Deinen Tag perfekt werden zulassen und legen auch mal die Kamera beiseite um mitzuhelfen und anzupacken. Ansonsten agieren wir im Hintergrund und sind dabei so unauffällig wie möglich. „Während der Aufnahmen waren beide so unauffällig , dass man teilweise total vergessen hat, dass sie da waren. Dabei ist ein traumhafter Hochzeitsfilm entstanden, den auch unsere Gäste und auch alle anderen , loben und zu Tränen gerührt sind. Vielen Dank für Euren Einsatz und das grandiose Ergebnis!…“ Rezension von Jessica und Sebastiaan

10. Dein eigenes Kunstwerk

Film ist eine Kunstform. Nicht nur was wir aufnehmen, auch das Wann und Wie spielt dabei eine entschiedene Rolle. Diese Aufnahmen dann im Schnitt zusammen zuführen und mit passenden Tönen und Musik zu untermalen ist mit einem Puzzle zu vergleichen, in dem es tausend Möglichkeiten des Zusammensetzens gibt. Zum Glück besteht Sonnen Media aus einer akademischen Künstlerin (Helena) und einem Filmschaffenden (Tobias), der bei zahlreichen deutschen TV und Kinoproduktionen mitwirkte. Somit verbinden wir gleich zwei wichtige Komponente der Kunst miteinander und erschaffen Dein einmaliges, modernes und nachhaltiges Kunstwerk welches zu eins der besten Erinnerungen an diesen besonderen Tag wird! Versprochen!

Fazit

Ein Hochzeitsfilm ist in vielen Ländern nicht mehr wegzudenken. Diese Filme ersetzen mehr und mehr die Hochzeitsfotografie. Wie man in den oben beschrieben Punkten nachlesen kann nicht ohne Grund. Ein Hochzeitsfilm hält die Emotionen des Tages in einer einzigartigen Form fest und lädt dazu ein, sie immer wieder nachzuerleben. Der Wert dieser Aufnahmen wächst mit jedem Ehejahr – und das Beste ein Hochzeitsvideograf ist nicht teurer als ein Hochzeitsfotograf – zumindest sind unsere Preise vergleichbar!